Unsere Homepage vom schönen Aschhausen,oder wie alles begann

angi.JPGmanufrankmicha.JPGunser-hauschen.JPGHier wollen wir Euch mal zeigen ,wie man vom Städter zum Landliebhaber wird.Begleitet uns auch durch unser Heim ,wo noch eine Menge zu tun ist!Aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und daher entschuldigen wir uns im Vorraus,wenn es nicht so flüssig klappt mit den Bildern,es wird schon werden!

Nun erst einmal ein Zitat aus dem „Schöntaler Heimatbuch“ geschrieben von Jürgen Herrmann Rauser:

Ein Back- und Waschhaus erstellte die Gemeinde im Jahre 1940/41. Maurermeister Volk, Zimmermeister Stegmaier und Felix Kuhn von hier waren die Handwerker. Bausumme: rund 10000 Mark ;genehmigt nur etwa 6000 Mark. Dieser Bau ist eine grosse Erleichterung für die überlasteten Hausfrauen. Ebenso ist vom hygienischen Standpunkt aus durch die Einrichtung von Badkabinen ein grosser Fortschritt erziehlt worden ,da in den Bauernhäusern Badeeinrichtungen meistens fehlen. Die Einrichtung wurde auch von anderen Gemeinden (Erlenbach, Oberkessach etc.)häufig genutzt ,bis es später anderen Zwecken nutzbar gemacht wurde.

Nun sind wir eingezogen am 06.07.2006 !Aber seht selbst:

aaaa0235.JPGaaaa0241.JPGaaaa0248.JPGaaaa0249.JPGschlafzimmer-frank.jpgschlafzimmer-ela-micha.jpgvorraum1.jpgkuche-frank.jpgaufenthaltsraum.jpgaaaa0272.JPGangis-reich1.jpg

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.